Small talk - Wo ist der Vater?

Small talk

Wo ist der Vater?

StillSchweiger - 30. Sep '22    
Eine Mutter ist 21 Jahre älter als ihr Kind. In 6 Jahren wird das Kind fünfmal jünger sein als seine Mutter.
Frage: wo ist der Vater? 😉
Gisela_10 - 30. Sep '22    
Pirat, erschossen.
aguirre - 30. Sep '22    
Ihm wurde vorgeworfen bei der Zeugung gecheatet zu haben und ist abgetaucht
StillSchweiger - 30. Sep '22    
Man kann es wirklich herausfinden
Logystem - 30. Sep '22    
Wie soll das gehen?
Wenn wir darin übereinstimmen, dass niemand ein negatives Alter haben kann, dann ist die Mutter mindestens die genannten 21 Jahre alt, das Kind also 0 Jahre alt.
In 6 Jahren wäre die Mutter 27 Jahre alt, das Kind also 5 X 27 Jahre jünger, also minus 135 Jahre :-O
Bei einem höheren Ausgangsalter der Mutter wird die Rechnung entsprechend extremer
japetus1962 - 30. Sep '22    
wenn es heissen würde 4 mal jünger, also die Mutter 4 mal älter, dann gäbe es eine mathematische Gleichung, beantwortet aber nicht den Aufenthaltsort vom Papa. Da bin ich ja gespannt.
underdunk - 30. Sep '22    
Die Aufgabe geht und ist lustig 😁
StillSchweiger - 30. Sep '22    
Weniger als 1 Std nach Vorstellung werde ich hier noch nicht lösen.
Einige gute Ansätze hab ich schon gelesen.
Wichtig Hinweis nur: der Smiley in der Aufgabe
underdunk - 30. Sep '22    
@StillSchweiger, lag ich richtig in meiner PN?
StillSchweiger - 30. Sep '22    
Messalina und underdunk haben die Lösung
StillSchweiger - 01. Okt '22    
toby84, mr20, siramon, freddy250,  mutschekiepchen, gammapappa und valerian konnten den Ort errechnen.
StillSchweiger - 02. Okt '22    
Auflösung:

WO ist der Vater?
Rechnen wir erstmal aus, wie alt das Kind gerade ist. Dann kommt man auf die Lösung

Das Kind ist heute X Jahre und
seine Mutter heute Y Jahre alt.

Wir wissen, dass die Mutter 21 Jahre älter ist, als das Kind.

Demzufolge: X + 21 = Y

Wir wissen auch, dass in 6 Jahren, das Kind 5 mal jünger (oder die Mutter 5mal älter) sein wird als die Mutter.

Also können wir folgende Gleichung aufstellen:

5 (X+6) = Y + 6
Wir ersetzen Y durch X und fangen an aufzulösen
5 (X + 6) = X + 21 + 6
5X + 30 = X + 27
5X – X = 27 – 30
4X = -3
X = -3/4

Das Kind ist heute -3/4 Jahre alt,
was gleich ist wie -9 Monate.

Mit ein bisschen Nachdenken weißt du wo der Vater gerade ist 😉