chessmail

Foren zusammenlegen

shaack - 19. Nov '23
Ich finde im "Schach" Forum ist so wenig los, dass man es mit dem "Smalltalk" Forum wieder zusammenlegen sollte. Bei der Gelegenheit könnte man beide und das "chessmail" Forum zusammenlegen und es "Hauptforum" oder "chessmail" nennen. Ausserdem würde ich Schachaufgaben und Kommentierte Spiele zusammenfassen unter "Schachrätsel und Analysen" oder so ähnlich.

Dann gäbe es:
- Hauptforum
- Turniere auf chessmail
- Schachrätsel und Analysen
- Clubforen

Sieht so viel übersichtlicher aus.
Steinitz - 19. Nov '23
Den Vorschlag finde ich gut, auch wegen der Übersichtlichkeit,
auch die Reihenfolge, so wie Du sie aufgeschrieben hast.
brauna - 19. Nov '23
Vielleicht noch ganz interessant - wobei ich nicht weiß, wie es die anderen machen : Ich habe stets nur die Forumseite (Überblick über alle Foren) offen, und gehe eigentlich nie in irgendwelche Unterforen (außer Clubforum).
Geht natürlich nur, weil relativ wenige Beiträge neu sind, und ansonsten mache ich halt regen Gebrauch vom "gelesen"-Button
Oli1970 - 19. Nov '23
Im chessmail-Forum ist eine ganze Menge los, Infos zu Neuerungen, Bug-Meldungen und Feature-Diskussionen. Ich würde chessmail ein eigenes Forum gönnen, z. B. als „chessmail-Support“, „chessmail-Services“ o. ä. Dort könnte auch das Club-Admin-Forum einziehen, ggf. unterscheidbar durch ein Schloss analog der internen/öffentlichen Beiträge in den Clubforen.
Hundert1 - 19. Nov '23
was sind BUG-Meldungen?
Tschechov - 19. Nov '23
@Hundert1: BUG-Meldungen sind Meldungen über Fehler im Programmcode.
underdunk - 19. Nov '23
Ich finde auch, dass man das chessmail Forum getrennt lassen sollte.
schach2018 - 19. Nov '23 Edited
Das "chessmail"-Forum, wie es nun besteht, ist viel zu wichtig, als dass es sich mit einem anderen Forum teilt.

Es soll daher weiterhin einen eigenständigen Bereich erhalten.

Ich würde es nicht einmal umbenennen wollen. Wozu soll man ihm einen neuen Namen geben, wenn bisher die meisten User wissen, dass hier im chessmail-Forum wichtige Angelegenheiten, die chessmail betreffen, gemeldet und besprochen werden.
Karpov65 - 19. Nov '23
Da ich nur die Übersichtsseite (https://www.chessmail.de/forum) nutze, ist mir das egal, wie viele Unterforen es gibt. Ich schaue einfach immer nach den Farben. Ich würde es aber so lassen, wie es ist.
Vabanque - 20. Nov '23
Also ich bin diesbezüglich vollkommen indifferent. Mir ist zwar die Übersichtsseite zu chaotisch (wenn ich ich einen bestimmten Thread suche, rufe ich das entsprechende Unterforum auf), aber mit weniger Unterforen komme ich auch aus. In den Kommentierten Spielen ist z.Zt. so wenig los (woran natürlich ich selber Schuld habe), dass man sie problemlos mit den Schachaufgaben zusammenlegen kann.
schach2018 - 20. Nov '23 Edited
Frage:
Kann man die Clubforen nicht mit den Turnieren zusammenlegen?

Bei einer Reduzierung auf 4 und nicht auf 5 Foren wäre demnach mein Vorschlag folgender:

4 Foren:
1. chessmail
2. Turniere & Clubforen
3. Schachrätsel und Analysen
4. Chat

5 Foren:
1. chessmail
2. Turniere auf chessmail
3. Schachrätsel und Analysen
4. Chat
5. Clubforen
shaack - 20. Nov '23
Okay, wir sind uns schon mal einig, dass wir Schachaufgaben und kommentierte Spiele zusammen legen könnten, oder wäre da jemand dagegen?
KroMax - 20. Nov '23
Ich bin dagegen Clubforen und Turniere zusammen zu legen.

Es mag derzeit so aussehen, sicherlich auch wegen uns, dass die Themen zusammenhängen.
Dem ist aber nicht so.

Beste Grüße
Max
Vabanque - 20. Nov '23
>>shaack - vor 35 Min.
Okay, wir sind uns schon mal einig, dass wir Schachaufgaben und kommentierte Spiele zusammen legen könnten, oder wäre da jemand dagegen?<<

Bei nochmaliger Überlegung finde ich sogar, dass das sehr gut passt. Denn in letzter Zeit habe ich öfters mal eine Aufgabe mit einer kommentierten Partie verbunden. Ich habe die Partie bis zu einer bestimmten Stelle kommentiert, und den Schluss als Aufgabe gestellt.

Ansonsten finde ich Olis Gedanken eines eigenen 'Support'- oder 'Probleme mit Chessmail'-Unterforums gut.
Vabanque - 20. Nov '23 Edited
>>KroMax - vor 29 Min.
Ich bin dagegen Clubforen und Turniere zusammen zu legen.

Es mag derzeit so aussehen, sicherlich auch wegen uns, dass die Themen zusammenhängen.
Dem ist aber nicht so.

Beste Grüße
Max<<

Die einzig relevanten Clubforen-Beiträge beziehen sich doch alle auf Turniere, oder sehe ich da was falsch? Bezüglich anderer Themen ist doch in den Clubforen nichts los (außer vielleicht mal Bienen🐝 und Sachen wie 'Hallo, ich schau mal bei euch als Gast rein, danke für die freundliche Aufnahme' und so).
matun - 20. Nov '23
Wenn schon eine Umorganisation, dann würde ich im Bereich der Aufgaben folgendes vorschlagen, reales Schach vom Kunstschach zu trennen. Das würde heißen, ein Forum für Aufgaben aus den gespielten Partien und ein Forum für Schachkompositionen, Mattaufgaben (direktes Matt, Hilfsmatt, Selbstmatt) und Studien.
Vabanque - 20. Nov '23
Dann könnte man die Kommentierten Spiele mit den Aufgaben aus realen Partien zusammenlegen.

Nur hätte man dann die Anzahl der Foren trotzdem nicht reduziert.
toby84 - 20. Nov '23
die von matun vorgeschlagene trennung halte ich trotzdem für sinnvoll. sobald die suche nach tags funktioniert, werde ich die tags auf jeden fall auch für diese trennung verwenden. das kann dann gerne #kunstschach vs #partieschach sein.
Vabanque - 20. Nov '23
Die Trennung finde ich ja ebenfalls sinnvoll. Nur hatte ich den Eindruck, dass es shaack um Verringerung der Anzahl der Unterforen geht.
KroMax - 20. Nov '23
Hallo Vabanque,
unabhängig davon wie es tatsächlich derzeit ( kann sich ja ändern ) aussieht, passen die beiden Foren ( Club und Turnier ) nicht zusammen.
Insbesondere dann nicht, wenn man die nicht - öffentlichen Beiträge eines Clubs mit in die Betrachtung nimmt.

Beste Grüße
Max
Vabanque - 20. Nov '23
Tja, so findet halt jeder Argumente gegen die Zusammenlegung.
siramon - 20. Nov '23
War ja vor kurzem hier schon das Thema: https://www.chessmail.de/forum/thread.html?key=p4wNT0US23EZ

Ich fände folgende Unterteilung stimmig (in Anlehnung an shaack's Vorschlag):

1. Schach-Talk und mehr: Kommentierte Spiele & Schachgeschehen & Smalltalk
2: Rätselecke: Schachaufgaben & mehr
3. chessmail-Turniergeschehen
4. chessmail: Fehler, Fragen und Ideen
5. Clubforen

(Reihenfolge kann natürlich auch anders gewählt werden)
schach2018 - 20. Nov '23 Edited
Frage:
Welchen Sinn und Zweck hat das Unterforum "Clubforen"
- ausgenommen von Turnierankündigungen/ Turniermeldungen und von den Veröffentlichungen der Clubbeiträge aus Werbezwecken - ?

Nachtrag:
Von den internen Clubbeiträgen spreche ich nicht.

bearbeitet: ergänzt
siramon - 21. Nov '23
Für sämtliche Angebote eines Clubs, welche den Gäste und/oder der chessmail-Öffentlichkeit angeboten werden. Solche Angebote sind immer aufwändig (egal ob Turniere oder anderes) - vielen Dank an dieser Stelle an alle chessmail Content-Creators 😀

Die Turniere sind ja schon ein grosser Brocken und alleine diese legitimieren das Forum, die Y&B z.B. bieten noch einen halbjährlichen Newsletter, beim TSVM Berlin gabs immer mal wieder einen Einblick in das reale Clubgeschehen (in Mariendorf) usw.